Angebote zu "Tradition" (17 Treffer)

Doktor Faustus zwischen Tradition und Moderne
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Thomas Mann treffe ich höchstens zufällig und dann schauen 3000 Jahre auf mich herab´´, schrieb Brecht schon 1941. Das Odium des Ewiggestrigen haftete Thomas Mann schon zu Lebzeiten an, der Vorwurf, dass er bildungsbürgerliche Literatur des 19. Jahrhunderts verfasse, ist nicht neu. Was seinen Altersroman ´´Doktor Faustus´´ betrifft, gehen die Meinungen indes auseinander: Thomas Mann propagierte selbst, dass er mit diesem Roman Neuland betreten habe, und auch Kritiker gestehen diesem Werk, oft widerwillig, ´Modernität´ zu. In diesem Band wird untersucht, wie Thomas Mann sich selbst in der Literatur seiner Zeit verortete und wie er gelesen werden wollte. Dass Thomas Mann nicht nur zu Goethe, sondern auch zu Joyce ´hinüber schielte´, schlägt sich in seinem Selbstverständnis nieder. ´´Doktor Faustus´´ wird für ihn so zu einem Künstlerroman im doppelten Sinne: der autobiographisch gefärbten Biographie eines Künstlers sowie dem ´´Roman seiner Epoche´´. Anhand von Thomas Manns Montage verschiedener Quellen wird deutlich, wie er auch hier einen Grat zwischen Tradition und Moderne beschreitet, um seinen eigenen Platz in der Literaturgeschichte zu definieren. Auch die Auseinandersetzung mit musikalischen, philosophischen und religiösen Positionen lassen den Altersroman als eine summa erscheinen, an der die Moderne ebenso Anteil hat wie die Tradition. Thomas Mann erweist sich als geschickter Kompilator, der scheinbar Unvereinbares noch einmal zusammenzwingt. Die hoch gesteckte Erwartungen Thomas Mann mussten sich an einer höchst ambivalenten Kritik messen lassen. Die unmittelbare Rezeption des Romans nimmt bereits vorweg, was heute in ihm gesehen wird - ein letztes Werk des poetischen Realismus bis hin zum Opus der Postmoderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Doktor Faustus zwischen Tradition und Moderne a...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Doktor Faustus zwischen Tradition und Moderne:Eine quellenkritische und rezeptionsgeschichtliche Untersuchung zu Thomas Manns literarischem Selbstbild. 1. Aufl. Eva Schmidt-Schütz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Der Meister und Margarita (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Teufel persönlich stürzt Moskau in ein Chaos aus Hypnose, Spuk und Zerstörung. Die Heimsuchung für Heuchelei und Korruption trifft alle - ausgenommen zwei Gerechte ... Bulgakows Hauptwerk ist, in der Tradition von Goethes ´´Faust´´, Dostojewskis ´´Die Brüder Karamasow´´ und Thomas Manns ´´Doktor Faustus´´ längst ein Klassiker der literarischen Moderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Der Meister und Margarita
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Teufel persönlich stürzt Moskau in ein Chaos aus Hypnose, Spuk und Zerstörung. Die Heimsuchung für Heuchelei und Korruption trifft alle - ausgenommen zwei Gerechte ... Bulgakows Hauptwerk ist, in der Tradition von Goethes ´´Faust´´, Dostojewskis ´´Die Brüder Karamasow´´ und Thomas Manns ´´Doktor Faustus´´ längst ein Klassiker der literarischen Moderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Onegin
1,56 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Regisseurin Martha Fiennes gelingt mit Onegin eine wunderschöne Verfilmung einer der ganz großen Liebesgeschichten der Weltliteratur, Alexander Puschkins Eugen Onegin. Der zynische Aristokrat Eugen Onegin, ein angesehenes Mitglied der Society von St. Petersburg im Rußland des 19. Jahrhunderts erbt den Landsitz seines plötzlich verstorbenen Onkels. Kühl und reserviert steht Onegin dem Landadel gegenüber und verschmäht die Liebe der bezaubernden Nachbarstochter Tatjana. Erst Jahre später erkennt er seinen Fehler... Liv Tyler und Ralph Fiennes sind das unheilvolle Liebespaar Onegin und Tatjana, deren Romanze so tragisch wie schön ist. Große Gefühle, grandiose Darsteller und traumhafte Landschaftsaufnahmen in der Tradition von Doktor Schiwago und Der englische Patient garantieren ein außergewöhnliches Filmerlebnis.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Onegin
9,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Regisseurin Martha Fiennes gelingt mit Onegin eine wunderschöne Verfilmung einer der ganz großen Liebesgeschichten der Weltliteratur, Alexander Puschkins Eugen Onegin. Der zynische Aristokrat Eugen Onegin, ein angesehenes Mitglied der Society von St. Petersburg im Rußland des 19. Jahrhunderts erbt den Landsitz seines plötzlich verstorbenen Onkels. Kühl und reserviert steht Onegin dem Landadel gegenüber und verschmäht die Liebe der bezaubernden Nachbarstochter Tatjana. Erst Jahre später erkennt er seinen Fehler... Liv Tyler und Ralph Fiennes sind das unheilvolle Liebespaar Onegin und Tatjana, deren Romanze so tragisch wie schön ist. Große Gefühle, grandiose Darsteller und traumhafte Landschaftsaufnahmen in der Tradition von Doktor Schiwago und Der englische Patient garantieren ein außergewöhnliches Filmerlebnis.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Onegin - Eine Liebe in St. Petersburg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Regisseurin Martha Fiennes gelingt mit Onegin eine wunderschöne Verfilmung einer der ganz großen Liebesgeschichten der Weltliteratur, Alexander Puschkins Eugen Onegin. Der zynische Aristokrat Eugen Onegin, ein angesehenes Mitglied der Society von St. Petersburg im Rußland des 19. Jahrhunderts erbt den Landsitz seines plötzlich verstorbenen Onkels. Kühl und reserviert steht Onegin dem Landadel gegenüber und verschmäht die Liebe der bezaubernden Nachbarstochter Tatjana. Erst Jahre später erkennt er seinen Fehler. Liv Tyler und Ralph Fiennes sind das unheilvolle Liebespaar Onegin und Tatjana, deren Romanze so tragisch wie schön ist. Große Gefühle, grandiose Darsteller und traumhafte Landschaftsaufnahmen in der Tradition von ´´Doktor Schiwago´´ und ´´Der englische Patient´´ garantieren ein außergewöhnliches Filmerlebnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Edinburgh sind Leichen knapp. Im Epizentrum des medizinischen Fortschritts herrscht in den 1820er Jahren besonders zwischen den führenden Doktoren Monroe und Knox ein erbitterter Kampf um jeden Toten. Es dürfen nämlich nur Körper von Kriminellen für die medizinische Forschung verwendet werden. Doch die beiden irischen Einwanderer Burke und Hare nehmen es mit den Gesetzen nicht so genau und beginnen, frisch Bestattete wieder auszugraben. Ein gutes Geschäft und die Doktoren fragen nicht weiter nach. Doch der Bedarf ist immer noch nicht gedeckt. Also greifen die beiden Lieferanten zu drastischeren Mitteln ... warum warten, bis jemand gestorben ist? Da kann man doch nachhelfen. Ein legendäres Serien-Killer-Duo startet seine Tod bringende Laufbahn ... Altmeister John Landis - Schöpfer der BLUES BROTHERS und des AMERICAN WEREWOLF - hat wieder auf dem Regiestuhl Platz genommen für eine makaber schwarze Komödie in bösester britischer Tradition.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Prinzip Pure
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zukunft steckt im Kochtopf, hat Marion Grillparzer schon vor 15 Jahren gesagt und daraus ihre Philosophie ´´Pure´´ entwickelt: Essen wie vor 100 Jahren mit dem Wissen von morgen. Die Konzentration auf das Wesentliche hält uns schlank, jung und gesund. Denn das Wesentliche hat die Kraft, etwas zu bewirken und zu verändern. Die Kraft, den inneren Doktor zu wecken, der dann auch das Fett wegzaubert. Hinter allem Wesentlichen steckt Natur, Lebendigkeit. Und ganz oft steckt dahinter auch Tradition. So wie das Müsli von Max Bircher-Benner und das Habermus von Hildegard von Bingen. Alles Rezepte mit Tradition, die man hier und da neu interpretiert. Und dann gibt es noch die alten Rezepte, die man schlichtweg einfach nur neu entdeckt, wie Apfelessig für den Fettstoffwechsel oder das Sauerkraut für den Darm, der uns schlank und gesund hält ... Habt ihr heute schon etwas gegessen, das lebt, z.B. ein paar Mini-Grüns von der Fensterbank? Studien zeigen nämlich, wenn wir das essen, für das wir genetisch konzipiert wurden, sprich landestypisch und unverarbeitet, dann wundert sich der Doktor über die guten Blutwerte. Und man nimmt ab. Ganz von alleine. Das könnte man doch einfach mal ausprobieren - oder? Und: Alte Konservierungsmethoden wie Fermentieren haben das Lebensmittel verträglicher gemacht, den Darm gesund gehalten - und mit ihm den ganzen Menschen. Ruhig mal ausprobieren: Gemüse milchsauer einlegen, Fisch räuchern, Beeren zu Gummibeeren trocknen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot