Angebote zu "Couch" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Auf der Couch mit Doktor Buch
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bibliotherapie - eine Therapieform, die das Lesen dazu verwendet, um Heilungsprozesse zu unterstützen, Probleme zu lösen und die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern Bücher erzählen fast so viele Geschichten wie das Leben selbst. In den großen und manchmal auch kleinen Werken der Weltliteratur findet man Fragen und Antworten zum Sinn und Unsinn unseres Daseins, zu Liebe, Glück und Neugier, aber auch zu schwierigen Themen wie Mutlosigkeit und Depression. Legen Sie sich auf die Couch mit Doktor Buch und lassen Sie sich zum Schmökern verführen - denn ein Buch hilft mehr als 1000 Therapiestunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Auf der Couch mit Doktor Buch als eBook Downloa...
21,90 €
Angebot
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,90 € / in stock)

Auf der Couch mit Doktor Buch:Eine Bibliotherapie Norman Schmid

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Auf der Couch mit Doktor Buch als Buch von Norm...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Couch mit Doktor Buch:Eine Bibliotherapie Norman Schmid

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
La Place de L´Etoile
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein junger Mann, Raphael Schlemilovitch, in Paris zur Zeit des Nationalsozialismus. In seiner fingierten Autobiografie ziehen kaleidoskopartig die Lebensentwürfe der Juden im besetzten Frankreich vorüber: Mal ist er ´´Kollaborationsjude´´ und Liebhaber von Eva Braun, mal ´´Feld-und-Flur-Jude´´ in der tiefsten Provinz, bald emigriert er mit falschen Papieren und wird der Judenverfolgung dennoch nicht entgehen. Bis er bei Doktor Freud auf der Couch liegt, der dem halluzinierenden Held eine ´´jüdische Neurose´´ attestiert. Modianos brillantes Erstlingswerk ist einer der aufregendsten Romane über das von Deutschen besetzte Paris und ein stilistisches Meisterstück zugleich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Place de l´Etoile
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein junger Mann, Raphael Schlemilovitch, in Paris zur Zeit des Nationalsozialismus. In seiner fingierten Autobiografie ziehen kaleidoskopartig die Lebensentwürfe der Juden im besetzten Frankreich vorüber: Mal ist er ´´Kollaborationsjude´´ und Liebhaber von Eva Braun, mal ´´Feld-und-Flur-Jude´´ in der tiefsten Provinz, bald emigriert er mit falschen Papieren und wird der Judenverfolgung dennoch nicht entgehen. Bis er bei Doktor Freud auf der Couch liegt, der dem halluzinierenden Held eine ´´jüdische Neurose´´ attestiert. Modianos brillantes Erstlingswerk ist einer der aufregendsten Romane über das von Deutschen besetzte Paris und ein stilistisches Meisterstück zugleich, hier von Elisabeth Edl zum ersten Mal übersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Ha-Handbuch der Psychotherapie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist das ideale Geschenkbuch nicht nur für Psychologen: ein Witzbuch mit Sachverstand und ein Sachbuch mit viel Witz. Mit außergewöhnlichen Witzen illustriert Bernhard Trenkle Grundbegriffe der Psycho-, Hypno- und Familientherapie. Die Betonung liegt dabei ganz klar auf dem ´´Haha´´. Mit einer Auflage von über 35 000 Exemplaren sowie Übersetzungen ins Russische und Englische ist das Ha-Handbuch längst zum Kultbuch der Psychotherapieszene geworden. Die analytische Regel Die Patientin sagt zu ihrem Therapeuten: ´´Küssen Sie mich, Herr Doktor!´´ Der Doktor sagt: ´´Das darf ich nicht. Nach der strengen analytischen Regel dürfte ich nicht einmal neben Ihnen auf der Couch liegen.´´ Mehrebenen-Kommunikation Was ist der letzte Satz eines Architekten? - ´´Ach, jetzt fällt mir was ein!´´ Gestern war ich auf dem Finanzamt, denen habe ich es aber gegeben! Was steht auf dem Grabstein eines Schornsteinfegers? - ´´Er kehrt nie wieder.´´ Zwei Jäger treffen sich. Beide tot.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Der letzte Scharfschütze
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Man schreibt das Jahr 1901. Der legendäre Gunslinger John Bernard Books (John Wayne) kehrt nach vielen Jahren zurück nach Carson City. In der Stadt trifft er alte Freunde und alte Todfeinde. Die Visite bei einem Doktor (James Stewart) bringt Books bittere Gewissheit: Er hat Krebs, und seine Tage sind gezählt. Books mietet sich in der Pension der Witwe Bond Rogers (Lauren Bacall) ein. Herumschnüffelnde Reporter und aufstrebende Revolvermänner lassen ihm aber keine Ruhe und wollen sich einen Namen machen. Der Bruder eines von Books früheren Opfern ist auf Rache aus. Das kommt Books nicht ungelegen, denn er hat nicht vor, an Krebs zu sterben, sondern möchte in seinen Stiefeln abtreten. Mit ´´Der letzte Scharfschütze´´ präsentiert Pidax den ´´Schwanengesang´´ von Westernlegende John Wayne (1907-1979) erstmals in HD. Der aufrechte Held im Wilden Westen, der für Recht und Ideale eintrat, war auch im wirklichen Leben von einer Krebserkrankung gezeichnet. Fünfzig Jahre nachdem Wayne erstmals vor einer Filmkamera stand, ist Don Siegels Spätwestern aus dem Jahr 1976 eine letzte kritische Auseinandersetzung des Stars mit dem Genre und ein gelungener Abschluss von Waynes Lebenswerk. Neben der Western-Ikone sind mit James Stewart, Richard Boone und Hugh O´Brian weitere Gesichter des klassischen Hollywoods dabei. Zu ihnen gesellt sich Lauren Bacall in ihrem ersten Western. Bei der Präsentation des Films war sich Westernlegende John Wayne aber sicher, dass das Genre nicht tot ist: ´´Der Western ist unsere Folklore, und die Folklore eines Landes kann nicht vergehen. Es ist wahr, sie haben so viele billige Western gemacht und so viele Sachen für das Fernsehen - aber die sind ja für Kinder -, dass der durchschnittliche Filmemacher denken mag: Jetzt muss er den Cowboy auf die Couch legen und ganz neue Geschichten machen. Aber so lange man einen klassischen Western macht, wird es ein großes Publikum dafür geben. Nicht nur hier.´´ Heute weiß man: Der Scharfschütze hat Recht behalten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot